Stellennummer

rt24_26

Ort

55543 Bad Kreuznach

Allgemeine Beschreibung

Im Auftrag eines renommierten, international tätigen, produzierenden Unternehmens suchen wir nach einem/-r

Produktionsleiter Umformung, Head of Operations (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die kostenoptimale Produktion, termingerechte Belieferung der Kunden und kontinuierliche Steigerung von Produktivität
  • Aus der Vertriebsplanung abgeleitete Budgetplanung im Hinblick auf den optimalen Ressourceneinsatz von Arbeitskräften, Fertigungsstunden und Investitionen statt sowie von sowie Maschinen und Werkzeugen
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von Investitionen in der Produktion sowie Einleitung eines Technologiewechsels
  • Realisierung qualitativer und quantitativer wettbewerbsfähiger Produktionskennzahlen (Produktivität, Gesamtanlageneffektivität, Kosten etc.) gemäß definiertem Standard
  • Kommunikation der KPIs aus der Strategie und Jahresplanung, so dass jeder Mitarbeiter im Sinne der Lean Culture die Firmenstrategie und –ziele kennt und im Rahmen der jährlichen Zielvereinbarung seinen Beitrag zur Zielerreichung leistet/leisten kann
  • Sicherstellung der Produktqualität
  • Mitwirkung beim Hochlauf von neuen Produktionsprozessen
  • Sicherstellung des regelmäßigen Reporting Plan/Ist sowie der KPI-Entwicklung
  • Senkung der Instandhaltungskosten, Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit und Aufrechterhaltung der Anlagensicherheit
  • Betreuung und termingetreue Abwicklung der Instandhaltungsprojekte sowie Koordination und Überwachung der Projekte für alle Wartungen und Reparaturen
  • Nachhaltige Umsetzung und Optimierungen von Strategien zur vorausschauenden Instandhaltung (TPM)
  • Optimierung des Ersatzteilmanagements
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb und Technik, F+E im Sinne des Lean Thinking, um Wertschöpfung vom Kunden her zu definieren und jede Art von Verschwendung zu eliminieren
  • Verfolgung einer ständigen Optimierung der Arbeitsprozesse, des Materialflusses und des Produktsortiments
  • Führung, Motivation und Entwicklung der unterstellten Mitarbeiter unter Beachtung der Führungsgrundsätze des Unternehmens

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Diplomingenieur Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung
  • Das Leiten der Fertigungsbereiche unter wirtschaftlichen Aspekten sowie die Personalführung und die Entwicklung des Personals, Durchführen von Kostenanalysen und die Ableitung von Optimierungen erfordern eine langjährige fachspezifische Erfahrung.
  • Erfahrungen im Bereich Umformung (idealerweise Warmumformung)
  • Hands-On-Mentalität

Das Angebot

  • unbefristete Festanstellung
  • attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen
  • Urlaubsanspruch 30 Tage
  • umfangreiche Einarbeitung, angenehmes Arbeitsklima und ein sympathisches Team
  • interessante und anspruchsvolle Tätigkeiten sowie flache Hierarchien

Vergütung

  • 80.000-100.000 € Jahresbrutto

Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E- Mail an bewerbung@rejo-personalberatung.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

ReJo Personalberatung | Weimar | +49 3643 4318 12 |
ReJo © 2024 | AGB's, Impressum und Datenschutz