Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) - QMB (m/w/d)

Stellennummer

rqb24_001

Ort

99428 Weimar

Allgemeine Beschreibung

Für ein wachsendes, international erfolgreiches Konzernunternehmen im Bereich der Elektro- und Kommunikationstechnik suchen wir dringend Verstärkung durch Sie als

Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) - QMB (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Planung, Steuerung und Durchführung von Qualitäts- und Produktsicherungstätigkeiten, inkl. elektrischer Zwischen- und Endkontrollen
  • Erstellen von Vorschriften, detaillierte Prüf- und Abnahmeprotokolle sowie Dokumentationen, auch in englischer Sprache
  • Reklamationsbearbeitung mit Qualitätssichernde Methoden (8 D-Report, FQE, Fehlerstatistik)
  • Mitarbeit bei Audits
  • Analyse und Identifikation systematischer Schwächen im Fertigungsprozess, die Einleitung von Maßnahmen zur Fehlerkorrektur und Durchführung von Maßnahmen zur vorbeugenden Fehlerminimierung
  • kompetente Ansprechperson und Problemlösender für Projekt- und Fertigungsleitende, sowie Lieferanten- und Kundenunternehmen
  • Schulen und Sensibilisieren der Mitarbeitenden mit prüfenden Aufgaben
  • Mitwirkung an der kontinuierlichen Weiterentwicklung des bestehenden Qualitätssystems und der qualitätssichernden Prozesse
  • Entwicklung von Prüfstrategien für Reklamationen (FQE) im Produktentstehungsprozess

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Techniker(m/w/d) oder Industriemeister (m/w/d) der Elektrotechnik, Elektronik, Mechatronik, Fluggeräteelektronik oder vergleichbare Qualifikation oder ein technisches Studium
  • Weiterbildung zum QMB, Zertifikate IATF 16949, TISAX und PSCR
  • sichere Kenntnisse im Erstellen von 8D Reports und Fehleranalysen mittels 5W oder Ishikawa
  • analytisches Denkvermögen, Auffassungsgabe, Zahlenverständnis
  • Problemlösungskompetenz
  • Führungspersönlichkeit
  • Teamfähigkeit
  • gutes Deutsch und Englisch

Das Angebot

  • krisensicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten, wachsenden Unternehmen
  • anspruchsvolle Aufgaben und Herausforderungen
  • positive Arbeitsatmosphäre durch gegenseitige Wertschätzung, Vertrauen, Miteinander
  • intensive Einarbeitung sowie gute Entwicklungsperspektive
  • attraktive Vergütung, Beteiligung an vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge
  • zusätzliche Leistungen nach der Probezeit (z. B. Jobticket)
  • regelmäßige Mitarbeiterevents

Vergütung

  • ab 65.000 € p. a.

Sie erkennen Sie in dieser Herausforderung wieder?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E- Mail an bewerbung@rejo-personalberatung.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular.

 

 

ReJo Personalberatung | Weimar | +49 3643 4318 12 |
ReJo © 2024 | AGB's, Impressum und Datenschutz