Mitarbeiter interne Revision (m/w/d) Hochschulverbund (30 Stunden/Woche)

Stellennummer

rir24_002

Ort

99425 Weimar

Allgemeine Beschreibung

Sie suchen eine Teilzeitstelle in der öffentlichen Verwaltung? Verstärken Sie das Team eines Hochschulverbundes als

Mitarbeiter interne Revision (m/w/d) Hochschulverbund (30 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

  • selbständige und eigenverantwortliche Prüfungen der Ordnungsmäßigkeit des Kassen- und Zahlungswesens einschließlich Kassenprüfungen
  • Prüfung der Haushalts- und Wirtschaftsführung der Hochschulen und angegliederten Einrichtungen, ggf. auch vor Ort
  • Überprüfung der Einhaltung von gesetzlichen und internen Vorschriften und Regelungen (insbesondere haushaltsrechtliche und vergaberechtliche Bestimmungen)
  • Unterstützung und Mitwirkung bei der Prüfung der Funktionsfähigkeit der internen Kontrollsysteme
  • Erstellung von Prüfberichten und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen und deren Monitoring
  • allgemeine administrative und koordinierende Aufgaben im Rahmen der Prüfung

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul-/Bachelorstudium, idealerweise im Public Management bzw. im betriebswirtschaftlichen Bereich, oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse im Prüfungs- und/oder Rechnungswesen, bevorzugt in der öffentlichen Verwaltung
  • wünschenswert: Kenntnisse im Haushalts- und Vergaberecht und im Umgang mit ERP- und Abrechnungssystemen sind von Vorteil
  • zuverlässige, selbständige, strukturierte sowie präzise Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur kritischen Analyse von Sachverhalten,
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit und Diskretion
  • sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Das Angebot

  • ein spannendes und vielseitiges Tätigkeitsfeld
  • ein kollegiales, engagiertes Team und schnelle Kommunikationswege
  • eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • attraktive Nebenleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • individuelle Angebote zur fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • flexible Arbeitszeiten und ein familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • eine universitäre Gesundheitsförderung und ein breites Hochschulsportangebot

Vergütung

  • E 9b TV-L

Sie erkennen Sie in dieser Herausforderung wieder?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E- Mail an bewerbung@rejo-personalberatung.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular. Schriftliche Bewerbungen können nicht bzw. nur gegen einen frankierten Rückumschlag zurück gesendet werden.

ReJo Personalberatung | Weimar | +49 3643 4318 12 |
ReJo © 2024 | AGB's, Impressum und Datenschutz