Medizinische Fachangestellte/Medizincontrolling, Abrechnungswesen(m/w/d)

Stellennummer

rmä24_020-10

Ort

79098 Freiburg

Allgemeine Beschreibung

"Nicht der Beste, der Richtige ist unser Ziel." Wir als Ansprechpartner für professionelle Ärztevermittlung haben es uns insbesondere im Bereich der Fach- und Führungsebene zur Aufgabe gemacht, gemäß unserem Leitspruch die passenden Kandidaten und Positionen zusammen zu bringen.

Unser Kunde im Raum Freiburg ist als orthopädische und neurochirurgische Klinik eine spezialisierte ambulante Facharztpraxis und Zentrum für ambulante und stationäre Operationen. Die orthopädische Klinik mit den Bereichen Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurochirurgie und rehabilitative Medizin bietet die ganze Bandbreite konservativer und elektiver operativer Verfahren.

Für diese Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Medizinische Fachangestellte/Medizincontrolling, Abrechnungswesen(m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie sorgen Sie als Codierfachkraft / Dokumentationsassistenz (m/w/d) für qualifizierte Abrechnung
  • Sie unterstützen eine gute Klinikbelegung und OP-Planung
  • Sie beraten alle Berufsgruppen und sorgen vorausschauend für wirtschaftlich gut abgeklärte effiziente OP-Programme und rechtssichere, verständliche Abrechnungen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Fortbildung als Codierfachkraft ist erwünscht, kann aber auch berufsbegleitend absolviert werden
  • Sie besitzen Kenntnisse im Bereich von stationärer und ambulanter Abrechnung wie DRG, GOÄ und EBM
  • Sie sind zuverlässig, motiviert und haben ein freundliches, patientenorientiertes Auftreten bei Rückfragen zur Abrechnung am Telefon
  • Sie sind ein Teamplayer: Kommunikation im Team und mit Patienten, Verantwortungs- und Problemlösungsbereitschaft gehören zu Ihren Stärken

Das Angebot

  • Sehr angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten, hochqualifizierten interdisziplinären Team
  • unbefristeter Arbeitsvertrag und ein leistungsorientiertes, an den TVÖD angelehntes Gehalt
  • betriebliche Alters- und Gesundheitsvorsorge sowie Sportmöglichkeiten
  • Beschäftigung in Vollzeit
  • anforderungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen
  • keine Schicht- und Feiertagsdienste
  • aktive Mitgestaltung eines interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereiches
  • interne und externe Fortbildungsveranstaltungen

Vergütung

  • 35.000 - 45.000 € Jahresbrutto

Haben Sie Interesse an dieser spannenden Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E- Mail an kathrin.zahlten@rejo-personalberatung.de oder über unser Registrierungsformular.  Schriftliche Bewerbungen können nicht bzw. nur gegen einen frankierten Rückumschlag zurück gesendet werden.

ReJo Personalberatung | Weimar | +49 3643 4318 12 |
ReJo © 2024 | AGB's, Impressum und Datenschutz