Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Stellennummer

rmä24_008-2

Ort

Regensburg

Allgemeine Beschreibung

"Nicht der Beste, der Richtige ist unser Ziel." Wir als Ansprechpartner für professionelle Ärztevermittlung haben es uns insbesondere im Bereich der Fach -und Führungsebene zur Aufgabe gemacht, gemäß unserem Leitspruch die passenden Kandidaten und Positionen zusammen zu bringen.

Unser Kunde ist eine modern ausgestattete Rehabilitationsklinik im Raum Regensburg für alle Krankheiten des Haltungs- und Bewegungssystems.

Zusammen mit einem sehr erfahrenen Reha-Team (ca. 300 Mitarbeiter innerhalb der Klinikgruppe) und mit aus langjähriger Erfahrung gewachsenen und gleichzeitig topaktuellen Reha-Konzepten bieten sich so differenzierte Behandlungsmöglichkeiten bei chronischen Schmerzen.

Nicht zu vergessen ist natürlich die wunderschöne Landschaft mit ihrer Bergnähe und dem hohen Freizeit- und Erholungswert.

Für diese Klinik suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Oberärztliche Betreuung von Patient:innen während der neurologischen Rehabilitation der Phasen C und D sowie im Akutbereich in der Komplexbehandlung von Bewegungsstörungen
  • verantwortungsvolle Leitung und teamorientierte interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden aus Medizin, Logopädie, Psychologie, Ergotherapie, Physiotherapie, Sozialberatung und Pflege
  • Funktionsdiagnostik, insbesondere Anwendung neurophysiologischer Untersuchungsmethoden und Ultraschall
  • Einordnen und Erklären von Krankheitsursachen und -folgen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von angemessenen Therapiezielen
  • Beratung zu und Unterstützung bei der Entscheidung über Behandlungen, die Erweiterung oder Begrenzung von Therapien und die weitere Versorgungsplanung
  • Kurzgutachten in Betreuungsangelegenheiten; umfangreichere Gutachten sind möglich, wenn gewünscht
  • Mitgestaltung bei der fachlichen und organisatorischen Weiterentwicklung der Klinik
  • teamorientierte und verantwortungsvolle Mitarbeiterführung
  • Unterstützung bei der Anleitung und Ausbildung junger Kolleg:innen
  • gegebenenfalls Strokedienste an einem Kooperationskrankenhaus
  • selbständiges Arbeiten innerhalb bestehender Teamstrukturen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Facharztausbildung in der Neurologie
  • besonderes Interesse an der akutneurologischen Behandlung und Rehabilitation
  • praktische Erfahrungen im Bereich der Neurologie
  • engagierte und teamfähige Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und kommunikativen Stärken
  • zuvorkommender und fürsorglicher Umgang mit Menschen
  • sicherer Umgang mit computergestützten Programmen, insbesondere der Arbeit mit klinischen Informationssystemen, der elektronischen Patientenakte und Microsoft-Office
  • Zusatzqualifikation von Vorteil, z.B. Sozialmedizin

Das Angebot

  • ein interessanter Arbeitsplatz in einem gut ausgestatteten und leistungsfähigen Haus
  • es erwartet Sie ein freundliches Team, welches großen Wert auf eine angenehme und kollegiale
    Arbeitsatmosphäre legt
  • eine strukturierte, individuelle Einarbeitung
  • stabile Einbindung in ein großes Facharzt-Team
  • interessante und vielfältige Tätigkeit in der neurologischen Akut- und Reha-Medizin
  • geringe Bürokratie bei elektronischer Patientenakte und unterstützender Reha-Assistenzen
  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • tarifliche Vergütung (VPKA/Marburger Bund), unter Berücksichtigung der Berufserfahrung und Zusatzqualifikation
  • arbeitgeberunterstützte private Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsangebote im unternehmenseigenen Bildungszentrum für Gesundheitsberufe
  • bis zu fünf zusätzliche freie Tage fachliche Weiterbildung mit finanzieller Beteiligung durch den Arbeitgeber
  • vergünstigte Verpflegungsangebote
  • Rabattangebote über Partner Corporate Benefits Vorteilsportal
  • Mitarbeiteraktionen und Betriebsfeiern, um Erfolge und das Miteinander zu feiern
  • regelmäßige Mitarbeiterbefragungen und Ideenmanagement, um Vorschläge unserer Mitarbeitenden einzubinden
  • gute Anbindung nach München, Regensburg, Passau sowie Österreich und Tschechien
  • hohe Lebensqualität aufgrund sehr guter Infrastruktur sowie hoher Freizeitwert, z. B. durch Europas größtes Golf-Resort und einem der größten Nordic-Walking-Streckennetze Deutschlands

Vergütung

  • 135.000 - 140.000 € p.a.

Haben Sie Interesse an dieser spannenden Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E- Mail an kathrin.zahlten@rejo-personalberatung.de oder über unser Registrierungsformular.  Schriftliche Bewerbungen können nicht bzw. nur gegen einen frankierten Rückumschlag zurück gesendet werden.

ReJo Personalberatung | Weimar | +49 3643 4318 12 |
ReJo © 2024 | AGB's, Impressum und Datenschutz