Oberarzt (m/w/d) für Innere Medizin, Hämatologie

Stellennummer

rm28_30

Ort

79110 Freiburg

Allgemeine Beschreibung

"Nicht der Beste, der Richtige ist unser Ziel." Wir als Ansprechpartner für professionelle Ärztevermittlung haben es uns insbesondere im Bereich der Fach- und Führungsebene zur Aufgabe gemacht, gemäß unserem Leitspruch die passenden Kandidaten und Positionen zusammen zu bringen.

 

Unser Kunde ist eine Klinik der Zentralversorgung sowie Akademisches Lehrkrankenhaus mit 488 Planbetten, 13 Fachkliniken und 2 Instituten.

 

Die Medizinische Klinik versorgt das gesamte Spektrum der Hämatologie und Onkologie. Die Sektion Hämatologie / Onkologie besteht aus 26 Betten und einer Palliativstation mit multidisziplinärem Team und 8 Betten. Angeschlossen ist die Schwerpunktpraxis für Hämatologie und internistische Onkologie mit 14 Behandlungsplätzen in der Onkologischen Tagesklinik.

 

Diagnostik und Therapie erfolgen im ambulanten und stationären Sektor dabei eng verzahnt. Interdisziplinäre Tumor- und Videokonferenzen finden mehrmals wöchentlich statt.

 

Die Weiterbildungsbefugnis für Hämatologie und Onkologie für ein Jahr liegt vor, zwei Jahre werden beantragt. Die Klinik und das MVZ sind zertifiziertes Onkologisches Zentrum (DKG) mit Darm-, Pankreas- und Brustzentrum sowie Schwerpunkten, dessen weiteren Auf- und Ausbau Sie mitbetreuen.

 

Für diese Klinik suchen wir einen

 

Oberarzt (m/w/d) für Innere Medizin, Hämatologie

Ihre Aufgaben

In der genannten Position werden Sie mit der Leitung aller Aufgaben des Klinikbetriebes betraut.

 Anleitung der im Fachbereich tätigen Ärzte

 

  • Versorgung der Patienten
  • ggf. Vertretung des Chefarztes bei entsprechender Delegation durch diesen

Ihr Profil

  • Sie sind promovierter Facharzt m/w für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
  • idealerweise mit der Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in oberärztlicher Funktion der Patientenversorgung 
  • Expertise in der Durchführung klinischer Studien mit solider Erfahrung als klinischer Prüfer, möglichst im universitären Umfeld
  • ein ausgeprägter Teamgeist und die Freude an der Wissensweitergabe runden Ihr Profil ab

Das Angebot

  • interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet 
  • Gestaltungsräumen in einem modernen Gesundheitsunternehmen 
  • breitgefächertes Programm an Fortbildungen: 
  • innerbetrieblich, innerhalb der Abteilung und im Verbundsystem
  • Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände
  • gute Arbeitsatmosphäre, in der der kollegiale und persönliche Austausch großgeschrieben wird
  • Ihre Stationsarbeit wird dabei durch einen Palliativ-Konsildienst, Kodierfachkräfte, Stationssekretärinnen und Schreibkräften von bürokratischer Arbeit entlastet 
  • Anstellung und Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA
  • inkl. einer arbeitgeberfinanzierten Betriebsrente
  • sehr attraktives Arbeitszeitmodell implementiert
  • eine kontinuierliche Personalentwicklung
  • betriebliche Gesundheitsvorsorge
  • tolle Lage im Städtedreieck Straßburg / Freiburg / Baden-Baden 
  • reizvolle Landschaft mit mildem Klima und kultureller Vielfalt
  • der Naturpark Schwarzwald Mitte bietet ideale Rad- und Wandermöglichkeiten

Haben Sie Interesse an dieser spannenden Herausforderung?

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, idealerweise per E- Mail an kathrin.zahlten@rejo-personalberatung.de oder über unser Registrierungsformular.  Schriftliche Bewerbungen können nicht bzw. nur gegen einen frankierten Rückumschlag zurück gesendet werden.

 

ReJo Personalberatung | Weimar | +49 3643 4318 12 |
ReJo © 2020 | AGB's, Impressum und Datenschutz